BETRIEBSFERIEN –  Ab dem 08.07.24 bis einschließlich 21.07.24 machen wir Urlaub und sind nur eingeschränkt erreichbar! Ab dem 22.07.24. starten wir die Produktion wieder mit voller Kraft💪

Wir drucken deine Fotos auf Holz.

Hotline Mo.- Fr. 08:00 – 17:00 Uhr

Wir drucken deine Fotos auf Holz.

Getreidespeicher in Quedlinburg

Der Dielenboden stammt aus einem alten Getreidespeicher in Quedlinburg. Erbaut wurde der Speicher im Jahre 1903. Für die Dielung wurde kanadische Fichte verwendet. Die Welterbestadt Quedlinburg liegt im Harz (Sachsen-Anhalt) und gilt seit 1994 als eines der größten Flächendenkmale Deutschlands. Die historische Altstadt mit Gebäuden aus acht Jahrhunderten sowie mehrere Kirchengebäude gehören zum Weltkulturerbe.

Die Holzdielen waren über 100 Jahre im Einsatz.

Selbstverständlich sind unsere Hölzer gesundheitlich unbedenklich und wurden gereinigt sowie durch eine Kammertrocknung mit 65° C Hitze vollständig von evtl. Befall befreit.

BEITRAG TEILEN AUF

Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Holzherkunft Buschelberg

Verschwundene Burg Buschelberg

Die Holzdielen dieser Lieferung stammen aus dem Bauernhaus Nr. 5 in Kronburg-Greuth. Auf dem angrenzenden Buschelberg stand wahrscheinlich früher ein Wachtturm, der bereits 1180 erstmals

Weiterlesen »

Gutshof bei Nürnberg

Diese Holzdielen stammen von einem alten Gutshof in Dittenheim bei Nürnberg. Erbaut wurde dieser ca. 1840. Früher stand ein Gut für Vermögen oder Besitz. Daraus

Weiterlesen »

Weizenlager Süd-Ostpolen

Das Holz dieser Lieferung stammt aus einem ehemalig landwirtschaftlich genutzten Gebäude. Polnische Landwirte haben dieses Gebäude als Weizenlager genutzt. Erbaut wurde dieses ca. 1955-1965 in

Weiterlesen »